aes-rs

Schülerinnen und Schüler der AES helfen beim Aktionstag: „Gesundheit bewegt Schulen“


Insgesamt 45 engagierte Jugendliche der Albert-Einstein-Schule haben erfolgreich den 7. Aktionstag
des zukünftigen Kooperationspartners SV Bayer Wuppertal unterstützt.
Über 1300 Grundschülerinnen und Schüler konnten sich dort in Workshops, Vorträgen und auf
einer „Mitmachmesse“ über die Themen Sport und Gesundheit informieren.
An 20 verschiedenen Stationen betreuten sie dabei Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe
sowie junge Erwachsene der Oberstufe. Nach sechs intensiven und sehr arbeitsreichen Stunden stand am Ende
der Veranstaltung für alle Helferinnen und Helfer der AES fest, dass auch im nächsten Jahr diese
Veranstaltung unterstützt werden muss.



Das PoetOmobil zu Gast in der Albert-Einstein-Schule

Am Donnerstag, den 16. April, brachten der Schauspieler Olaf Reitz und
der Komponist Thomas Beimel Poesie in den Alltag der Albert-Einstein-Schule.
Auf dem Schulhof des Gebäudes 2 machte ihr mobiler Einsatzwagen für zwei
DuG-Kurse des 8. Jahrgangs Halt. In Form eines Straßentheaters luden sie die
Gruppen dazu ein, Verse in Klang und Aktionen zu übersetzten.


Impressum

Copyright © 2010-16 (ZIE)