aes-rs

Soziales Curriculum an der Albert-Einstein-Schule

An der Albert-Einstein-Schule ist das soziale Lernen ein weiterer wichtiger Bestandteil des Lernens. Das soziale Curriculum ist deshalb ein wichtiger Baustein im Schulprogramm der Albert-Einstein-Schule. Die wichtigen sozialen Kompetenzen wie die Konfliktfähigkeit und die Kooperationsfähigkeit werden vermittelt. Es geht aber auch darum, dass Lernen mehr beinhaltet als reines fachliches Lernen. Im Rahmen der Kennenlernwoche im fünften Jahrgang werden die Regeln der Schulordnung vermittelt.

Schulsozialarbeit

Zum sozialen Curriculum gehört auch das das Streitschlichterprogramm, welches darauf zielt, Konflikte in angemessener Art und Weise zu lösen.

mehr

Regeln

Alle Schüler/Innen unserer Schule unterschreiben in der 5. Klasse Verträge über das Verhalten und die Ordnung an unserer Schule.

mehr

Schulordnung

Die Schulordnung an unserer Schule.

mehr